2013 - 2015
Veröffentlicht am 02.03.2014 von Sebastian Schendel & Klaus Wulfheide

Was bisher geschah...

Es hat sich sehr viel getan in den letzten Wochen und Monaten: Das Ensemble kann endlich in der gesammten Halle proben.

Das Domizil der Musical-Fabrik am Bosfelder Weg bietet jetzt für alle Bereiche ausreichend Platz: In separaten Räumen können parallel Tanz- und Schauspielproben, Chorproben, Orchesterproben, Kulissenbau, Kostümherstellung usw. durchgeführt werden. Die große Halle hat nun einen vollständigen und maßgenauen Nachbau der Bühne im Reethus erhalten, damit jeder Schritt passt, jede Szene genau so gespielt werden kann wie im November zur Spielzeit.

Die ersten Kulissenteile entstehen in eigener Werkstatt und Klaus Wulfheide sieht bereits das fertige Musical Oliver! vor sich: „Aus vielen Einzelproben werden immer mehr zusammenhängende Szenen“, so der musikalische Leiter, „und man kann nur erahnen, was das für eine tolle Aufführung werden wird.“ Über 130 Mitwirkende fiebern der ersten Gesamtprobe entgegen und freuen sich darauf, das gesamte Ensemble wieder zusehen.

Oliver!

Kommentar schreiben

Aufführungen

Keine zukünftigen Aufführungen

Weitersagen!