2016-2018
Veröffentlicht am 17.06.2016 von Sebastian Schendel & Klaus Wulfheide

Nachfolgeprojekt von „Der Zauberer von Oz“ bekannt!

Die Päpstin- Das Musical

Dieser Titel ist wohl jedem ein Begriff. Ob als Buch von Donna Woolfolk Cross aus dem Jahre 1996 oder Film von Sönke Wortmann aus 2009, die Geschichte von der im Jahre 814 geborenen Johanna aus Ingelheim, Tochter des fanatischen Dorfpriesters, die von klein an gegen Vorurteile, Frauenfeindlichkeit und Unterdrückung kämpfen muss, bewegte bereits eine Großzahl an Menschen.

Aufgrund ihres Fleißes und ihres sich ihr angeeigneten Wissens über die Medizin macht sich Johanna schnell einen Namen und fungiert bald als Leibarzt des Papstes Sergius II. Die Geschichte nimmt ihren Lauf.
Die Autorin ließ literarischen Stoff und Rahmendaten von der Legende der Päpstin Johanna in die Geschichte mit einfließen.

Die Päpstin – Das Musical feierte am 03.06.2011 Uraufführung in Fulda.

Wir freuen uns, dass die Musical-Fabrik die Aufführungsrechte für das Stück sichern konnte. Im November 2017 wird „Die Päpstin“ auf der Bühne der Stadthalle Reethus Premiere feiern.

Hierzu werden vom 23.-25.09.2016 Castings stattfinden, um die Hauptrollen und Ensembleplätze zu besetzen.

Bewerbungen senden Sie bitte per Email an klaus.wulfheide@musical-fabrik.de. Zu gegebener Zeit erhalten Sie dann Ihre Castingunterlagen.

Die Päpstin

Kommentar schreiben

Aufführungen

Keine zukünftigen Aufführungen

Weitersagen!

Unsere Partner

FARE, Jugendwerkstatt Kultur Rheda-Wiedenbrück, Städtische Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück

Unsere Förderer

Bauschuttdepot Landwehr, beyerdynamic, Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück, christmann, COR, HM Teams, hölscher, INFLOOR, Inner Wheel Gütersloh, Inner Wheel Rheda-Wiedenbrück, Jugendwerkstatt Kultur Rheda-Wiedenbrück, Karduck Werkstoffkonzepte, Kreissparkasse Wiedenbrück, Kultur- & Sozialstiftung Lönne, Laden im Garten, Musterring Gallery, Peterburs, Regionale Kulturstiftung Rheda-Wiedenbrück, Reker - Mein Vitalbäcker, Städtische Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück, SWIENTY · GRANAS · DÖRING & Collegen, Tönnies, Venjakob, Volksbank Stiftung, weka, Wortmann & Partner