Aufführungen vom 19. bis 29. März 2020

Ibn Sina

... ist der Arzt aller Ärzte und gibt an der Madrassa im persischen Isfahan sein Wissen an die Studenten weiter. Er genießt Weltruhm, seine Schriften sind weit verbreitet, und er verbindet wissenschaftliche Genauigkeit mit philosophischem Weitblick.

Bei aller Intelligenz und Bildung ist er doch auch ein lebenszugewandter Charakter, der das Zusammensein mit seinen Studenten genießt. Vom ersten Moment an erkennt er, dass Rob eine besondere Begabung für die Medizin innewohnt, und fördert seinen Schützling, wo er nur kann – bis zur letzten Konsequenz.

Besetzung Maxi

Burkhard Schlüter

Besetzung Ole

Felix Büscher

Weitersagen!

Projektdaten

Mehr als 70 Mitwirkende!

Unsere Partner

FARE, Jugendwerkstatt Kultur Rheda-Wiedenbrück, Städtische Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück

Unsere Förderer

Bauschuttdepot Landwehr, Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück, christmann, COR, HM Teams, hölscher, INFLOOR, Inner Wheel Gütersloh, Inner Wheel Rheda-Wiedenbrück, Kreissparkasse Wiedenbrück, Kultur- & Sozialstiftung Lönne, Laden im Garten, Musterring Gallery, Peterburs, Regionale Kulturstiftung Rheda-Wiedenbrück, Reker - Mein Vitalbäcker, SWIENTY · GRANAS · DÖRING & Collegen, Tönnies, Venjakob, Volksbank Stiftung, weka, Wortmann & Partner